• 1
  • Klassenzimmer

  • Schulküche

  • Treppenaufgang

  • Unser neues Schulgebäude

  • Fachraum Chemie

  • Haupteingang

  • Große Aula

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Kommende Termine

Kein zukünftiges Event


Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

Einschreibung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Bereich Eltern / Übertritt finden Sie alle nötigen Formulare zur Einschreibung.

Um einen möglichst reibungslosen und kontaktarmen Ablauf zu ermöglichen, bitten wir Sie, alle Unterlagen bereits zuhause auszufüllen bzw. auszudrucken.

Sollten Sie hierzu jedoch keine Möglichkeit haben, liegen alle nötigen Vordrucke auch an den Tagen der Einschreibung in der Schule aus, so dass Sie sie vor Ort ausfüllen können. Bitte bringen Sie sich einen eigenen Stift mit, da wir solche aus Hygienegründen nicht auslegen können.

Die Unterlagen müssen fristgerecht bis spätestens 14. Mai 2021, 10:00 Uhr an der Schule eingetroffen sein.

Sie haben dafür folgende Möglichkeiten:

  • Persönliche Anmeldung durch die Eltern am 10. und 11. Mai zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr.  Eine telefonische Terminvereinbarung ist nicht nötig, bitte kommen Sie aber nach Möglichkeit ohne Begleitung. Eine Schulbesichtigung ist nicht möglich.

  • Zusendung der Unterlagen als PDF-Datei per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Betreff: Anmeldung / Einschreibung; bitte achten Sie darauf, dass die Datei in guter Qualität erstellt wird, damit alle Informationen auch gelesen werden können.

  • Per Post an Glonntal-Realschule Odelzhausen, Dietenhausener Straße 19b, 85235 Odelzhausen

  • Per Einwurf in unseren Briefkasten; bitte achten Sie darauf, den richtigen Briefkasten mit Aufdruck „Glonntal-Realschule“ auszuwählen

WICHTIG: Das Übertrittszeugnis der Grundschule MUSS UNBEDINGT IM ORIGINAL vorgelegt werden, auch wenn Sie alle anderen Unterlagen per Mail an die Schule senden.

Den Impfpass mit dem Nachweis des Masernschutzes können Sie ggf. nachreichen.

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne.