• 1
  • Moderne Lernumgebungen

  • Informative Veranstaltungen

  • Ein Mega-Projekt: Der Neubau unseres neuen Schulhauses

  • 1
  • 2
  • 3

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

No Pain – no gain

fit1Zum Abschluss der Unterrichtsreihe Fitness und Gesundheit besuchten die Schüler der Klasse 10b im Rahmen des Sportunterrichts im Februar das örtliche Fitnessstudio AlpaLifeStyle, um an einem professionell angeleiteten Ganzkörper-Workout teilzunehmen.Zum Abschluss der Unterrichtsreihe Fitness und Gesundheit besuchten die Schüler der Klasse 10b im Rahmen des Sportunterrichts im Februar das örtliche Fitnessstudio AlpaLifeStyle, um an einem professionell angeleiteten Ganzkörper-Workout teilzunehmen.

Dort erhielten die Sportler eine kompetente Einführung von Trainer Antonius Hofner.  Nach einer kurzen Einweisung über den geplanten Ablauf der kommenden Trainingsstunde drehte dieser die Musik auf und brachte die Schüler mit verschiedensten Übungen zum Schwitzen.  Mit Hanteln wurden Schulter-, Arm und Rumpfmuskulatur trainiert. Das obligatorische Bauch- und Rückentraining folgte direkt im Anschluss und selbst die letzten Schüler zeigten nun deutliche Anzeichen der Anstrengung.  Nachdem das Training so gut ankam, wurde der Trainer zu einer weiteren Stunde mit dem Thema Fitness in die hiesige Sporthalle eingeladen. Zum Abschluss sei ein herzliches Dankeschön an das Fitnessstudio gerichtet, das es uns möglich machte, Fitness- und Gesundheitssport von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten. Es bleibt zu hoffen, dass die Schüler diesen Besuch nicht nur als einmalige Veranstaltung, sondern als einen Impuls zu einem lebenslangen Gesundheitsprogramm empfinden.

fit2