• 1
  • Moderne Lernumgebungen

  • Informative Veranstaltungen

  • Ein Mega-Projekt: Der Neubau unseres neuen Schulhauses

  • 1
  • 2
  • 3

Kommende Termine


Das France mobil kommt an die Realschule

francemobilColine Eberhard folgte mit ihrem France Mobil der Einladung aus Odelzhausen und stattete den Odelzhausener Realschülern für einen Tag einen Besuch ab. Die Begeisterung bei den Schüler und Schülerinnen der Klassen 6, 7 und 8 war groß, als sie merkten, dass Französisch viel Spaß mache und sie sogar die Muttersprachlerin aus Paris verstanden.

Im Auftrag des Institut Français brachte Coline den interessierten Schülern erste französische Sätze bei oder zeigte ihnen spielerisch mit Hilfe von Frosch François und lustigen Spielen, wie viel sie eigentlich schon von Frankreich wussten. Wenn sie in kleinen Gruppen gegeneinander spielten, waren ihr Ehrgeiz und der Spaß kaum zu bremsen.
Für die Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse war es eine erste und hoffentlich motivierende Begegnung mit dieser schönen Sprache, für die sie sich dann im Februar bei der Wahlpflichtfächerwahl entscheiden können. Neben Spielen und Spaß nutzen die älteren Französischschüler diese Gelegenheit um sich bei der gebürtigen Französin aus Paris über die Situation nach den Anschlägen zu erkundigen. Schnell wurden sich alle einig, sich nicht die Stimmung und den Spaß an dieser schönen Sprache und dem Land verderben zu lassen. Am Ende der jeweiligen Stunde enthüllte Coline Eberhard, dass sie eigentlich auch Deutsch spreche, es aber gar nicht nötig war, weil alle Schüler sie auch in ihrer Muttersprache verstanden.

francemobil2